Musik in St. Rochus

Kantorin Daniela Müller hat in den vergangenen Wochen für den Sonntag oder Feiertag einen kleinen kirchenmusikalischen Beitrag aus der Stadtkirche St. Rochus für das Netz aufgenommen. Hinzu kommen noch Beiträge der Chöre.

Alle bisherigen musikalischen Sonntagsgrüße im Detail finden Sie hier: Sonntagsgruß

Direktaufruf der Musikstücke:

"Möge die Straße"
Die Kantorei und der Jugendchor grüßt mit dem Lied "Möge die Straße" die St.-Rochus-Kirchengemeinde.
6. Sonntag nach Trinitatis

"Credo"
Die Kantorei und der Jugendchor grüßt mit einem ostkirchichen Credo die St.-Rochus-Kirchengemeinde.
6. Sonntag nach Trinitatis

"Möge die Straße"
Die Kinderkantorei grüßt mit dem Lied "Möge die Straße" die St.-Rochus-Kirchengemeinde.
4. Sonntag nach Trinitatis

"Zu Ostern in Jerusalem..."
Die Kinderkantorei grüßt mit dem Lied "Zu Ostern in Jerusalem" die St.-Rochus-Kirchengemeinde.
Sonntag Exaudi 24. Mai 2020

Orgelchoral "Jesus Christus herrscht als König" (EG 123)
Kantorin Daniela Müller spielt zu Christi Himmelfahrt an der Orgel der St. Rochus-Kirche den Choral "Jesus Christus herrscht als König".
Christi Himmelfahrt, 21. Mai 2020

Michael Stillwaters "Alleluja"
Sängerinnen und Sänger aus der Kantorei, dem Vocalensemble und dem Jugendchor singen Michael Stillwaters "Alleluja".
Sonntag Rogate, 17. Mai 2020

Orgelchoral "Lob Gott gestrost mit Singen" (EG 243)
Kantorin Daniela Müller spielt zum 4. Sonntag nach Ostern (Kantate) an der Orgel der St. Rochus-Kirche den Choral "Lob Gott getrost mit Singen".
Sonntag Kantate, 10. Mai 2020

Orgelchoral "Unsern Ausgang segne Gott" (EG 163)
Kantorin Daniela Müller spielt zum 3. Sonntag nach Ostern (Jubilate) an der Orgel der St. Rochus-Kirche den Choral "Unsern Ausgang segne Gott".
Sonntag Jubilate, 3. Mai 2020

Taizé-Kanon "Jubilate Deo omnis terra" (EG 617)
Ebenfalls zum Sonntag Jubilate singt Kantorin Daniela Müller - Corona-bedingt alleine - den Taizé-Kanon "Jubilate Deo omnis terrae. Servite Domino in laetitia. Alleluja.", zu deutsch: Jauchzet dem Herrn alle Welt. Dient ihm mit Freuden. Alleluja.
Sonntag Jubilate, 3. Mai 2020

Segenslied "Möge die Straße uns zusammenühren"
Als Gruß an die Konfirmandinnen und Konfirmanden, die an diesem Wochenende eigentlich ihre Konfirmation feiern wollten (verschoben auf den 17./18. Oktober 2020), gesungen von Kantorin Daniela Müller.
Sonntag Misericordias Domini, 26. April 2020

Orgelchoral "Tut mir auf die schöne Pforte" (EG 166)
Gespielt von Kantorin Daniela Müller an der Orgel der St. Rochus-Kirche, ebenfalls als Gruß besonders für die Konfirmandinnen und Konfirmanden.
Sonntag Misericordias Domini, 26. April 2020

Kinderlied "Zu Ostern in Jerusalem"
Das Kinderlied "Zu Ostern in Jerusalem, da ist etwas geschehn" als Sonntagsgruß gesungen von Daniela Müller an ihre Kinderkantorei!
Sonntag Quasimodogeniti, 19. April 2020

Orgelchoral "Er ist erstanden" (EG 116)
Zum 1. Sonntag nach Ostern (Quasimodogeniti) gespielt von Kantorin Daniela Müller auf der Orgel in der St. Rochus-Kirche in Zirndorf.
Sonntag Quasimodogeniti, 19. April 2020

Orgelchoral "Christ ist erstanden" (EG 99)
Von Kantorin Daniela Müller gespielt zum Osterfest 2020 auf der Orgel der St. Rochuskirche in Zirndorf.
Ostersonntag, 12. April 2020

Osterlob "Exsultet"
Gesungen von Kantorin Danilea Müller in der St.Rochus-Kirche Zirndorf zum Osterfest 2020.
Ostersonntag, 12. April 2020