Begrüßung der drei Neuen

Die Könige auf dem Weg zur Krippe
Bildrechte: St. Rochus Zirndorf

Die Weihnachtskrippe in St. Rochus hat dieses Jahr Zuwachs bekommen: drei Könige ("Weise aus dem Morgenland") Mitglieder der Kantorei und der Jugendkantorei begrüßen die drei Könige mit Auszügen aus dem Lied "Wißt ihr noch, wie es geschehen". Die Videocollage wurde von Dr. Klaus Stuhlmüller erarbeitet.


 

 

 

Lied "Wißt ihr noch, wie es geschehen"

1. Wisst ihr noch, wie es geschehen?
Immer werden wir’s erzählen:
wie wir einst den Stern gesehen
mitten in der dunklen Nacht,
mitten in der dunklen Nacht.

 

4. Könige aus Morgenlanden
kamen reich und hoch geritten,
dass sie auch das Kindlein fanden.
Und sie beteten es an,
und sie beteten es an.

 


5. Und es sang aus Himmelshallen:
Ehr sei Gott! Auf Erden Frieden!
Allen Menschen Wohlgefallen,
Gottes Gnade allem Volk,
Gottes Gnade allem Volk!


6. Immer werden wir’s erzählen,
wie das Wunder einst geschehen
und wie wir den Stern gesehen
mitten in der dunklen Nacht,
mitten in der dunklen Nacht.


Text: Hermann Claudius 1939
Melodie: Christian Lahusen 1939
Evangelisches Gesangbuch Nr. 52