Aktuelles

Amtseinführung von Dekanatskantorin Daniela Müller

Amtseinführung Dekanatskantorin Daniela Müller
Bildrechte: St. Rochus, Zirndorf

Am Sonntag, den 1. Dezember  2019, ist Daniela Müller in ihr neues Amt als Dekanatskantorin in der St.-Rochus-Kirche in Zirndorf eingeführt worden. Dies geschah im Rahmen eines Festgottesdienstes, den Pfarrer Markus Kaiser aus Zirndorf gehalten hat. Bei der Einführungshandlung wirkte Kirchenrat Manuel Ritter aus München vom Referat für Spiritualität und Kirchenmusik mit.

Fesliches Adventskonzert am 7. Dezember in St. Rochus

Advent
Bildrechte: Gemeindebrief evangelisch

Am Samstag, dem 7. Dezember 2019, findet um 17 Uhr in der Stadtkirche St. Rochus in Zirndorf ein festliches Adventskonzert statt. Es singen alle Chöre von St. Rochus, das sind die Kinderkantorei, die Jugendkantorei, die große Rochus-Kantorei sowie das Vocalensemble. Es werden auch Texte zur Adventszeit rezitiert. Mit dieser Aufführung verabschiedet sich Vakanzkantor Dr. Christian Büttner von der Gemeinde und der Kantorei St. Rochus. Er übergibt in diesem Konzert die Amtsführung an Dekanatskantorin Daniela Müller.

Der Eintritt zu diesem besonderen Konzert ist frei, Spenden werden aber gerne gesehen.

Bereits ab 14 Uhr ist der Eine-Welt-Laden mit seinem großen Angebot an fair gehandelten Produkten geöffnet. Zudem serviert das Laden-Team Kinderpunsch und Glühwein.