Lied "Hört der Engel helle Lieder"

Engel in der St. Rochus-Kirche
Bildrechte: St. Rochus Zirndorf

Mitglieder der Kantorei und der Jugendkantorei unter der Leitung von Kantorin Daniela Müller singen in einer Videocollage das Lied "Hört der Engel helle Lieder".


 

 

 

Lied "Hört der Engel helle Lieder"
Bildrechte: Evangelisches Gesangbuch

1. Hört, der Engel helle Lieder
klingen das weite Feld entlang,
und die Berge hallen wider
von des Himmels Lobgesang:
Gloria in excelsis Deo.
Gloria in excelsis Deo.


2. Hirten, warum wird gesungen?
Sagt mir doch eures Jubels Grund!
Welch ein Sieg ward denn errungen,
den uns die Chöre machen kund?
Gloria in excelsis Deo.
Gloria in excelsis Deo.


3. Sie verkünden uns mit Schalle,
dass der Erlöser nun erschien,
dankbar singen sie heut alle
an diesem Fest und grüßen ihn.
Gloria in excelsis Deo.
Gloria in excelsis Deo.

Text: Otto Abel 1954 nach dem französischen »Les anges dans nos campagnes« 18. Jh.
Melodie: Frankreich 18. Jh.
Satz: Theophil Rothenberg 1983
Evangelisches Gesangbuch Nr. 54